09.10.2020 12:18 |

Saison schon zu Ende

Sturz im Training: ÖSV-Technikerin schwer verletzt

Hiobsbotschaft aus dem Lager des ÖSV: Technik-Spezialistin Stephanie Resch stürzte gestern beim Riesenslalom-Training in Sölden und verletzte sich dabei schwer! Die Saison ist damit schon vor dem ersten Rennen zu Ende.

Resch wurde nach ihrem Sturz nach Salzburg gebracht, um den Grad der Verletzung abzuklären. Eine MRI-Untersuchung ergab einen vorderen Kreuzband- und Außenmeniskusriss im rechten Knie, das ein vorzeitiges Saison-Aus für die Salzburgerin bedeutet. 

Die 24-Jährige wird kommenden Montag im Uniklinikum Salzburg operiert. 

Nicht der erste Rückschlag
2015 gab Resch im Riesenslalom von Sölden ihr Weltcup-Debüt. Ihre ersten Punkte holte sie am 7. Jänner mit Rang 26 im Riesenslalom von Maribor. Wenige Wochen später zog sie sich in einem Europacup-Slalom in der Schweiz einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und musste die Saison vorzeitig beenden. Zu Beginn der Saison 2018/19 gelang ihr mit Rang 19 in Sölden erstmals der Sprung unter die besten 20 eines Weltcup-Rennens. Nun muss sie den nächsten bitteren Rückschlag hinnehmen ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten