Was für ein Frevel!

Frech! Einbruch bei Superstar Cristiano Ronaldo

Ein signiertes Juventus-Trikot im Wert von rund 200 Euro und einige kleinere Wertgegenstände hat ein Einbrecher aus der Villa von Portugals Fußball-Star Cristiano Ronaldo auf Madeira gestohlen! Allerdings: Der Raub dürfte sich für den Täter nicht ausgezahlt haben, denn wie die Tageszeitung „Diario de Noticias“ berichtete, wurde der Dieb von der Polizei aufgrund von Videoaufnahmen bereits identifiziert. Nach ihm wird gefahndet ...

Der Vorfall ereignete sich dem Bericht zufolge am Mittwochvormittag, der Dieb gelangte über eine geöffnete Garage in das Haus auf der Insel Madeira.

Ein Familienmitglied Ronaldos soll den Täter aber bei seinem Tun ertappt und die Polizei gerufen haben.

Der Profi von Juventus Turin befand sich zu diesem Zeitpunkt mit der Nationalmannschaft in Vorbereitung auf das Freundschaftsspiel gegen Spanien (0:0).

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten