03.04.2020 09:21 |

„Webex for our Kids“

Cisco, IBM unterstützen Schulen bei Fernunterricht

Um Österreichs Lehrer und Schulen dabei zu unterstützen, den Unterricht zu digitalisieren und auch den Kontakt zu den Schülern nicht abbrechen zu lassen, haben IBM und Cisco die Initiative „Webex for our Kids“ gestartet. Im Rahmen dieser sollen Schulen Zugang zu dem Videokonferenz- und Kollaborationstool Webex von Cisco bekommen. IBM steht bei der Einführung und Nutzung der Plattform mit Fachkräften unterstützend zur Seite.

Webex ist eine vollständige Kollaborationslösung. Die Meeting-Version umfasst nicht nur Videokonferenzen, sondern auch die Möglichkeit, den Desktop und Anwendungen, Multimedia-Ressourcen und Umfragen gemeinsam zu nutzen. Schüler können dabei im Gastmodus am Unterricht teilnehmen, ohne dass ein Benutzerkonto erforderlich ist.

Das virtuelle Klassenzimmer wird vom persönlichen Raum des Lehrers aus verwaltet, der die Schüler „einlädt“. Zusätzlich erleichtert die Anwendung die Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Schulpersonal mit Chat- und Videokonferenzfunktionen sowie gemeinsamer Nutzung von Dokumenten und Bildschirmen in einer strukturierteren Umgebung.

Das Angebot richtet sich an Schulen in ganz Österreich. Sie können sich über eine eigens eingerichtete Website anmelden. Derzeit werde das Programm in ganz Europa angenommen, wobei über 2500 IBM-Mitarbeiter freiwillig 80.000 Schüler in 1200 Schulen unterstützten, so beide Unternehmen in einer Mitteilung.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.