05.02.2020 10:49 |

Bluttat in Trieben

Ehefrau mit Messer getötet: Eifersucht Tatmotiv

Weil die Ehe an der Kippe stand und die Frau sich möglicherweise trennen wollte, griff am Dienstag im obersteirischen Trieben ein Asylwerber zu einem Küchenmesser und stach mehr als 20-mal auf die 25-Jährige ein. Sie starb noch in der Wohnung. Bei der Einvernahme zeigte sich der Afghane geständig.

Bisher war der 29-jährige Mann, der mit seiner Familie in einem Wohnhaus für Asylwerber lebte, für die Polizei ein unbeschriebenes Blatt. Doch er dürfte bereits vor der Bluttat am Dienstag gegenüber seiner Frau gewalttätig geworden sein und sie geschlagen haben

Betreuerin ergriff barfuß die Flucht
Als sie gemeinsam mit einer Betreuerin die Aussprache mit ihrem Mann suchte, griff er zu einem Küchenmesser und stach mehrfach zu. Die Betreuerin konnte flüchten - barfuß! Beamte des Einsatzkommandos Cobra nahmen den Afghanen fest, für seine Frau gab es keine Rettung mehr. Die vierjährige Tochter, um die es nun große Sorge gibt, war zum Tatzeitpunkt im Kindergarten. Sie wird nun von der Kinder- und Jugendhilfe der Bezirkshauptmannschaft Liezen betreut.

Eifersucht als Motiv
Die Einvernahme des Mannes dauerte bis in die Abendstunden. Dabei zeigte er sich laut Polizei geständig. Als Motiv gab er Eifersucht und eine möglicherweise bevorstehende Trennung an. An den genauen Tathergang könne er sich nicht erinnern.

Ins Gefängnis eingeliefert
Am Mittwoch werden die Ermittlungen der Kriminalisten fortgesetzt. Dabei stehen weitere Einvernahmen von Zeugen sowie die Auswertung der sichergestellten Spuren am Programm. Der 29-Jährige wird über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Leoben eingeliefert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 16°
wolkig
-1° / 15°
wolkig
-1° / 15°
heiter
4° / 15°
stark bewölkt
1° / 11°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.