23.11.2019 09:49 |

Weltcup in Levi

Motivierte ÖSV-Slalom-Girls fordern Shiffrin

Heute (ab 10.15 Uhr) heißt es in Levi wieder: Mikaela Shiffrin gegen den Rest der Welt- Vier Kathis aus Österreich sind auch angriffslustig. Mit dem krone.at-Liveticker verpassen Sie nichts.

Manche mögen den Slalom in Levi vielleicht unterschätzen. Im Kreise der Ski-Stars tut das jedoch niemand. Ganz im Gegenteil. „Das ist das Monza der Skiwelt“, weiß Österreichs neuer Damen-Cheftrainer Christian Mitter (unten im Bild) und zieht Vergleiche zum Hochgeschwindigkeitsspektakel der Formel 1 auf der italienischen Kultstrecke.

Vier Kathis gegen Shiffrin und den Rest der Welt
Heißt: Vollgas von oben bis unten. „Nirgendwo anders musst du im extrem Flachen und extrem Steilen derart Leistung zeigen und am Gas bleiben. Sonst bist du nicht einmal im zweiten Lauf dabei“, sagt Mitter. Und auch Katharina Truppe (unten im Bild), letzte Saison Österreichs Beste im Slalom-Weltcup (Platz sechs), kann das nur bestätigen: „Hier in Levi musst du alles können, beide Extreme beherrschen.“

Die Verletzung von Bernadette Schild schmerzt die ganze rot-weiß-rote Truppe. „Das tut richtig weh. Bernie ist unsere Teamleaderin“, sagt Truppe. Jetzt ist der Erfolgsdruck im Slalom auf den Schultern der vier Katharinas verteilt: Truppe, Gallhuber, Liensberger und Huber. Letztere ist heute der Geheimtipp für Levi, denn sie war in den Trainings in den Flachstücken meist unsere Schnellste!

Die Frage nach der Siegerin in Levi stellt sich fast nicht. US-Superstar Mikaela Shiffrin (oben im Bild) gewann letzte Saison zehn von zwölf (!) Weltcup-Slaloms, sammelte dabei unfassbare 1160 Punkte! „Ja, der Slalom ist meine große Liebe. Aber ich weiß nicht, ob es heuer wieder so gut funktioniert“, sagt die Gewinnerin von insgesamt 60 Weltcup-Rennen. Mikas erste Herausforderinnen: die Slowakin Petra Vlhova und die Schweizerin Wendy Holdener. Und hoffentlich unsere Kathis! Denn Chefcoach Mitter weiß: „Jeder ist schlagbar, auch Mikaela Shiffrin.“

Alex Hofstetter, Levi, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten