07.08.2019 08:55 |

Legenden-Golfturnier

Dicker Fisch: Ritterschlag für den Murhof

Neben Paris, den Seychellen oder Mauritius feiert im September die Steiermark Premiere auf dem Tourplan der Golf-Legenden.

Vorfreude Den Sprung ins kalte Wasser wagen von 27. bis 29. September die Organisatoren der „Murhof Legends – Austrian Senior Open“ im Norden von Graz. Was das Teilnehmerfeld betrifft, sind Murhof-Geschäftsführer Klaus Geyrhofer und Marketingleiter Gerald Stangl längst schon dicke Fische ins Netz gegangen. Beim größten Turnier der „Staysure-Legendentour“ auf europäischem Boden, den British Open in der Nähe von Manchester, hat etwa Ian Woosnam auf historischem Golf-Boden angebissen. „Woosnam hat nicht nur das US-Masters in Augusta, sondern auch weitere 29 Turniere auf der European Tour gewonnen. Durch seine zahlreichen Erfolge als Spieler und Captain beim Ryder Cup wurde er auch in die Hall of Fame des Golfsports aufgenommen und zählt zu den bekanntesten Golfern der Welt.“

Dass das Management von „Woosie“ – vor der Zusage – so ziemlich alles über den Murhof, Graz, die Steiermark und die Ambitionen hinter dem Turnier wissen wollte, versteht sich von selbst. Markus Brier – lange Jahre Österreichs Golf-Aushängeschild und tief verankert in der Szene – hilft da ordentlich mit, um den Stars die Steiermark schmackhaft zu machen.

Die Konkurrenz – heuer stehen unter anderem noch Stationen auf den Seychellen und Mauritius auf dem Programm – ist ja durchaus prominent gelegen. 2007 erhielt Woosnam übrigens auch den britischen Ritterorden „Officer of the Most Exzellent Order of the British Empire. Stangl: „In Anlehnung an diese Auszeichnung ist der Start des 1,65 Meter großen Superstars schon auch ein Ritterschlag für das Team vom Murhof.“

Ach ja, dotiert ist das Turnier mit 250.000 Euro

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hier im Video
Traumtore! Ibras dritter Doppelpack verzaubert USA
Fußball International
Nach Liverpool
Kult-Coach Klopp will sich eine Auszeit nehmen
Fußball International
Tolkien trifft „Zelda“
„Decay of Logos“: Launch-Trailer zum Action-RPG
Video Digital
Falsch gesichert
Kletterin (48) stürzt am Loser in den Tod
Oberösterreich
krone.at-Sportstudio
Grünwald tobt + Griezmann trifft + Nadal heiratet
Video Show Sport-Studio
„Einmal testen“
Lenker (23) brettert mit 206 km/h durch Ortschaft
Niederösterreich
Steiermark Wetter
17° / 25°
Gewitter
16° / 26°
Gewitter
18° / 26°
Gewitter
19° / 29°
einzelne Regenschauer
15° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter