15.07.2019 09:37 |

Schmutzwäsche blieb da

Günther Nussbaum wurde im Nizza-Urlaub bestohlen

Da waren alles andere als Pfuscher am Werk! Günther Nussbaum, der beliebte „Pfusch am Bau“-Sachverständige, wurde im Urlaub in Nizza bestohlen. Sein Van wurde aufgebrochen, während der ATV-Star mit seiner Familie gerade das schöne Leben am Strand genoss. 

Vom Diebstahl habe Nussbaum via Facebook erfahren, berichtete er der Gratis-Zeitung „Heute“. Eine junge Französin habe ihn angeschrieben. „Sie hat einen Koffer mit über die Straße verstreuter Kleidung gefunden, unser Name stand drauf“, schilderte der Bausachverständige sein unliebsames Urlaubserlebnis. Beim Van sei eine Scheibe eingeschlagen gewesen, alle Koffer waren weg - außer einer mit der dreckigen Wäsche.

Vier Stunden habe er dann auf einem Polizeirevier verbracht, so Nussbaum weiter. „Nur ein Polizist war da, denn am 14. Juli ist hier Nationalfeiertag, da kümmert die Beamten meine Wäsche wenig.“ Den Urlaub ließ sich der ATV-Star aber dennoch nicht vermiesen. Die Scheibe klebte er einfach mit Folie zu - und weiter ging die Reise.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
krone.at-Gewinnspiel
Hammer-Trick! Jungspund Kevin zaubert ganz allein
Video Fußball
Navas vor Abschied
Real-Torwart bittet um Freigabe: Wechsel zu PSG?
Fußball International
krone.at-Sportstudio
LASK-Stichelei gegen Rapid ++ PR-Chefin Wurf-Opfer
Video Show Sport-Studio
Supercomputer sicher
Gigantenduell: Messi ist doch besser als Ronaldo
Fußball International

Newsletter