28.01.2019 10:19 |

Partnerbörsen-Betrug

Online-Flirt prellte Kärntner um Tausende Euro

Ein 49-Jähriger aus dem Kärntner Bezirk Wolfsberg ist von einer Internet-Bekanntschaft um mehrere tausend Euro gebracht worden. Dies teilte die Landespolizeidirektion mit. Er hatte versuchte, im August 2018 über eine Online-Partnerbörse Kontakt zu ausländischen Frauen herzustellen. Einer angeblichen Filipina überwies er Geld für die Reise zu einem Treffen, danach riss der Kontakt ab.

Die Frau hatte sich im offensichtlich gefälschten Profil als eine in China lebende, philippinische Staatsbürgerin ausgegeben. In den folgenden Monaten führten die beiden eine rege Konversation per E-Mail. Schließlich wurde eine Reise der Frau nach Österreich vereinbart, wofür dem Mann auch ein offenkundig gefälschtes Visum zur Bestätigung der Identität übermittelt wurde.

Der 49-Jährige überwies für angebliche Reisekosten in zwei Transaktionen einen Betrag von mehreren tausend Euro auf ein Konto in China. Danach brach der Kontakt zur Internet-Bekanntschaft jedoch abrupt ab. Der Mann erstattete nun Anzeige, wie die Polizeiinspektion Wolfsberg mitteilte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol