Mi, 14. November 2018

Vorfreude auf Mittwoch

20.09.2018 06:44

„Radlberg“ ist stolz, WM-Stadt zu sein

Die kleinste Stadt wird zur großen Bühne! Rattenberg bereitet sich darauf vor, bei der Straßenrad-WM in eine der Hauptrollen zu schlüpfen. Am Donnerstag, sechs Tage vor dem „Tag X“, beginnt der Aufbau für bis zu 2000 Fans und Akkreditierte, die im engen Stadtzentrum Platz finden. Am Mittwoch, dem Tag des Herren-Einzelzeitfahrens, gibt’s ein großes Kinderfest.

Ein Transparent über der Hauptstraße, bunte Fahrräder am Kreisverkehr im Westen - erste Anzeichen der Rad-WM sind in „Radlberg“ schon zu bemerken. So richtig los geht der Aufbau aber erst heute - mit der Startrampe am Sparkassenplatz und der VIP-Tribüne vor dem „Platzbräu“.

Wort „Problem“ aus Wortschatz gestrichen
Bürgermeister Bernhard Freiberger hat den „Bammel“ vor dem Großereignis nach einjähriger Vorbereitungszeit abgelegt - „das Wort Problem habe ich aus meinem Wortschatz gestrichen, es gibt nur Herausforderungen.“ Einige davon verrät er im Interview unten.

Parkplätze für Sportler und als Fanzone
Vereinfacht gesagt, steht der Parkplatz Ost an den Renntagen den Sportlern, deren Begleitteams und den Medien zur Verfügung. Der Parkplatz West wird zur Fanzone mit Public Viewing. Am Mittwoch beginnt im Zentrum schon um 12 Uhr das Rahmenprogramm mit einem Platzkonzert der Stadtmusikkapelle.

Familien sollen sich bei Großereignis wohlfühlen
Das Familienfest von „Okidoki“ bietet Spiel-, Kreativ- und Sportstationen. Stars wie „Helmi“ und „Tom Turbo“ (das bekannteste Kinderrad) lassen bei den Kleinen keine Langeweile aufkommen. Nach dem Rennen, von 17.30 bis 19.30 Uhr, sorgt die Band „Die3“ für Musik mit Austro-Klassikern.

Andreas Moser
Andreas Moser

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Vor Hit in Wien
Bosnien-Star Dzeko: „Werden uns wie daheim fühlen“
Fußball International
Vor Bosnien-Hit
ÖFB-Star Alaba: „Wir sind hungrig und ehrgeizig“
Fußball International
Runder Geburtstag
Thronfolger Prinz Charles wird 70
Video Stars & Society
Nach vier Siegen
Solari erhielt bei Real Madrid Vertrag bis 2021!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.