Mo, 19. November 2018

Die Tops und Flops

12.09.2018 13:41

So viel ist Ihr gebrauchtes Smartphone noch wert

Wenn Apple am Mittwochabend seine neuen iPhones vorstellt, wird es für viele Nutzer Zeit, sich von ihren gebrauchten Geräten zu trennen. Pünktlich zur diesjährigen Keynote hat der Online-Marktplatz eBay deswegen Übersichten zu den beliebtesten Smartphones und deren Wiederkaufswert erstellt. Fazit: Mit vielen gebrauchten Mobiltelefonen lässt sich noch gutes Geld verdienen.

Einige gebrauchte Top-Modelle der großen Hersteller bringen demnach - auch mit mehreren Jahren auf dem Buckel - im Schnitt immer noch mehr als 1000 Euro. Die höchsten Wiederverkaufswerte erzielen die Flaggschiff-Geräte von Apple und Samsung.

So bringt beispielsweise ein gebrauchtes iPhone 8 Plus mit 256 GB immer noch knapp über 1000 Euro. Unter den 16 gebrauchten Handys mit dem höchsten Wiederverkaufswert bei eBay finden sich außerdem Geräte der Hersteller HTC und Huawei.

iPhones sind die beliebtesten Smartphones
Die Liste der am häufigsten verkauften Smartphones wird klar von Apple dominiert, erst auf Platz 20 findet sich ein Gerät aus dem Hause Samsung, das Galaxy S7.

Die Analyse des Online-Marktplatzes zeigt: Für Apple-Fans - oder solche, die es werden wollen - kann der Verkauf eines gebrauchten Smartphones eine gute Anzahlung für das neue iPhone bringen. Letzteres ist bei eBay laut eigenen Angaben voraussichtlich ab dem 21. September verfügbar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
PSG gerät unter Druck
Diskriminierung bei PSG? Justiz schaltet sich ein
Fußball International
Oscar Munguia
Honduras-Spieler vor Hotel-Bar hingerichtet
Fußball International
7 Sündenfälle im BVT
Korruption, Sex-Post, Nanny für Kriegsverbrecher
Österreich
Thema in Italien
Schiedsrichter spricht wegen Fluchens Elfmeter aus
Fußball International
Nations League
Fixiert Herzogs Israel in Schottland den Aufstieg?
Fußball International
Bundesliga-Senat
Sturm Graz: Maresic von Liga für 1 Spiel gesperrt
Fußball National
Argentinien empört
Granate vor „Mini-Clasico“ vor Stadion gefunden
Fußball International
Strömender Regen
Kongo: Fußballspiel wird zum Wasserballmatch!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.