02.07.2007 19:45 |

Sexy Vegetarier

Die "Sexiest Vegetarians 2007"

Vegetarier haben den besseren Sex, sagen Pam Anderson und viele Wissenschaftler. Und nicht nur das: Viele sehen auch besonders blendend aus. Zu den heißesten Vegetariern, den "Sexiest Vegetarians 2007", wurden dieses Jahr sexy Country-Music-Sängerin Carrie Underwood sowie Bandleader Kevin Eubanks gewählt. Sie übernehmen den Titel von Veronica-Mars-Star Kristen Bell und Pop-Star Prince.

Die internationale Tierrechtsorganisation PETA ruft alljährlich zu der Wahl auf, auch dieses Jahr wurden Zehntausende Stimmen abgegeben. Zur Auswahl standen fast 200 Promis, darunter auch Rotschopf Bryce Dallas Howard, sexy Starlet Alicia Silverstone, King-Kong-Hauptdarstellerin Naomi Watts, Live Free oder Die-Hard-Hottie Maggie Q, House-Beauty Lisa Edelstein oder Joaquin Phoenix.  

Carrie Underwood gewinnt den Online-Contest zur weltweit verführerischsten Vegetarierin bereits zum zweiten Mal nach 2005. Die US-amerikanische Country-Sängerin liebt Tiere seit ihrer Kindheit. „Ich hörte auf, Fleisch zu essen, als ich 13 war.“ Die Sängerin betonte stets, sie singe lieber zu Kühen, als sie zu essen. „Ich wurde Vegetarier, weil ich Tiere liebe, und der Gedanke macht mich traurig… Fleisch in Geschäften ausgestellt zu sehen finde ich furchtbar.“ 

Kevin Eubank ist Jazzgitarrist und seit 1995 der Bandleader der Tonight Show Band in der gleichnamigen Late Night Show mit Jay Leno. Leno hatte die Menschen aufgefordert, für Kevin zu stimmen. Seither gingen täglich Hunderte von Stimmen für Kevin ein, so dass Milo Ventimiglia und Joaquin Phoenix, die bislang an der Spitze gestanden hatten, überstimmt wurden. Kevins Muskeln sind oft in Magazinen wie Muscle & Fitness, Men's Fitness und Flex zu bewundern. Kevin sagt: „Jeden Abend vor der Show überprüfe ich, ob meine Gitarre auch perfekt gestimmt ist. Und jeden Tag mache ich das gleiche mit meinem Körper - durch gesundes, vegetarisches Essen. Das ist der beste Weg, um fit zu bleiben und mich gut zu fühlen.“  

Zu den Gewinnern der letzten Jahre zählen auch Prince, Natalie Portman, Shania Twain, Chris Martin, Andre 3000, Tobey Maguire, Josh Hartnett, Alicia Silverstone und Lauren Bush. Die komplette Liste der knapp 200 nominierten vegetarischen Prominenten in der Infobox.

Vegetarier leben länger
Vegetarier leben schlichtweg gesünder als "Fleischesser", auch wenn immer unterstellt wird, dass jeder, der auf Fleisch verzichtet, Mangel an diversen Nährstoffen leidet. Eisenmangel tritt entgegen den Behauptungen nicht auffallend häufig auf, Vitamin B12 lässt sich auch anders als durch tierische Nahrung aufnehmen.

Von wegen "Fleisch ist ein Stück Lebenskraft"
In der Werbung darf ungestraft behauptet werden, dass Fleisch unbedingt notwendig ist. Zahlreiche Studien belegen aber den Zusammenhang einer ganzen Reihe von Zivilisationskrankheiten mit Fleischkonsum. Krebs, Herzleiden, Diabetes, Fettsucht, Bluthochdruck, Osteoporose, arthritische Gelenkveränderungen, hohe Infektanfälligkeit, Nieren- und Gallensteine sowie verschiedene Stoffwechselkrankheiten. Vegetarische Ernährung ist dagegen eine gute Vorbeugungsmaßnahme. Die vegane Kost übertrifft diese Vorteile nochmals, denn sie zeichnet sich durch noch weniger Fett (vor allem weniger gesättigte Fettsäuren), weniger Eiweiß und Cholesterin aus.

Vegetarisch ist gut für die schlanke Linie
Vegetarier haben generell weniger Probleme mit ihrem Gewicht. Die Umstellung auf fleischlose Kost ist besser als die meisten Diäten. Studien der Universität Gießen, des Krebsforschungszentrums Heidelberg und des Bundes-Gesundheitsamtes Berlin belegen nahezu übereinstimmend, dass bei den Vegetariern die geringste Krankheitsanfälligkeit, das normalste Körpergewicht, die besten Laborparameter sowie die günstigsten Blutdruckwerte gefunden wurden, und dass trotz bedeutend längerer Lebenserwartung eine signifikant geringere Krebshäufigkeit besteht.

Kein Wunder, dass auch berühmte Sportler und Olympiasieger wie Carl Lewis, Edwin Moses, Paavo Nurmi, Dave Scott, Boris Becker und zahlreiche Sport-Teams dem Fleisch abgeschworen haben. Sie alle sind nach "Earth Save Foundation" Vegetarier.

Mehr Infos zu vegetarischer Ernährung siehe Linkbox!

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen