Di, 11. Dezember 2018

Kaliningrad

11.06.2018 08:46

WM-Stadt: Null-Sterne-Hotel um 5476 Prozent teurer

Obwohl die russische Regierung für die Zeit der WM Maximalpreise beschlossen hat, treibt der Wucher in Russland derzeit seltene Blüten.

Kein Zimmer  in einer 5-Sterne-Nobelabsteige  darf in Moskau während der WM mehr als umgerechnet  3670  Euro pro Nacht kosten, beschloss Russlands Regierung vor 16 Monaten. Ebenso Maximalpreise für billigere Hotels in Moskau sowie anderen WM-Städten. Und drohte bei Verstößen Strafen an. Die nun bereits bezahlt werden. Neun Millionen Rubel Bußgelder (124.000 €) wurden diesbezüglich bis letzte Woche verhängt.

Gehäufter Wucher ist vor allem in Saransk und Wolgograd aufgefallen. Ein Hotel hat die Preise zur WM um das 40-Fache erhöht. Und in Saransk kostet ein  Apartement für zwei der vier WM-Wochen  44.000 Dollar Den Vogel schoss laut der von der russischen Tourismus-Behörde nun veröffentlichten schwarzen Liste aber das Null-Sterne-Hotel Agora in Kaliningrad ab. In dem man für ein Zimmer, für das man  bisher 42 Dollar pro Nacht gezahlt hat, während der WM unfassbare 2300 hinblättern  muss. Das mehr als 54-Fache.

Georg Leblhuber, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.