03.03.2004 16:31 |

Copyright

MP3 bald mit Kopierschutz

Das alte MP3-Format hat ausgedient und wird durch einen modernen Nachfolger ersetzt. Wie der Patentinhaber Thompson und das Fraunhofer-Institut bekannt gaben, wird das neue Format mit Kopierschutz und einem so genannten Digital-Rights-Management versehen sein und noch heuer auf den Markt kommen.
Geht mit der Entwicklung alles glatt, soll Ende2004 ein Nachfolger des gegenwärtigen MP3-Formates mit erweitertenFähigkeiten zum Digital-Rights-Management (DRM) zur Verfügungstehen. Das sagte der Director of Technology Marketing bei Thomson,Rocky Caldwell, in einer Pressekonferenz.
 
Thompson will mithalten
Auch die Verhandlungsgespräche mit den Internet-Tauschbörsenund den Hardware-Herstellern seien schon weit gediehen, so Caldwellweiter. Bis dato bieten nur Mircrosofts Windows Media Player undApples ACC-Format DRM-fähige Formate an. Thompson möchtemit seiner Neuerung mit diesen beiden Konzernen gleichziehen.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol