Mo, 11. Dezember 2017

1100 Wien

09.03.2016 11:52

59 freifinanzierte Eigentumswohnungen in Top-Lage

Bis Ende 2017 entsteht in Oberlaa ein exklusives Wohndomizil mit 59 Eigentumswohnungen. Es besticht durch tolle Freizeitmöglichkeiten und ideale Verkehrsanbindungen: Denn mit der Verlängerung der Linie U1 wird der Stadtteil im Süden von Wien-Favoriten ab 2017 erstklassig in das öffentliche Verkehrsnetz integriert. Oberlaa gilt damit momentan am Wiener Wohnungsmarkt als besonders heiße Aktie.

In unmittelbarer Nähe zu dieser neuen U-Bahn-Station "Therme Oberlaa" und eingerahmt von weitläufigen Grünanlagen und dem Kurpark Oberlaa errichtet der gemeinnützige Bauträger WBV-GÖD hier aktuell eine moderne Wohnhausanlage. Bis Ende 2017 entstehen in der Grundäckergasse 18 unter dem Projekttitel "Goldberg-Domizile" insgesamt 59 exklusive Eigentumswohnungen.

Die Palette der Wohnungsgrößen reicht von kompakten Zwei-Zimmer-Einheiten mit rund 55 m² über Drei-Zimmer-Wohnungen hin zu familientauglichen Vier-Zimmer-Wohnungen mit ca. 82 m². Alle Wohnungen verfügen über großzügige private Freiflächen in Form von Loggias, Balkonen, Terrassen oder Eigengärten.

Obwohl dank der Nähe zur Therme Oberlaa und den unzähligen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung das Thema Erholung natürlich im Vordergrund steht, kommen in Oberlaa auch Nahversorgung und Infrastruktur nicht zu kurz. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in bequemer Gehdistanz. Neben der neuen, schnellen U-Bahn-Anbindung Richtung City sorgt auch die Buslinie 17A für Mobilität. Und wer mit dem Auto unterwegs ist, wird sich nicht nur über die schnelle Erreichbarkeit der A2, A23 und S1 freuen, sondern auch über die hauseigene Garage mit 36 Stellplätzen. Zu Redaktionsschluss waren noch 50 Wohnungen verfügbar.

Informationen:
Angebot: Projekt "Goldberg-Domizile in Oberlaa" in der Grundäckergasse 18 in 1100 Wien;
59 freifinanzierte Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von ca. 55 m² bis ca. 82 m²
Baubeginn: 1. Quartal 2016
Bezugstermin: Ende 2017
Ansprechpartner: WBV-GÖD Vertrieb, Hannes Vogl, Telefonnummer: 0664/88395362
h.vogl@wbvgoed.at; www.wbvgoed.at

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden