So, 22. Juli 2018

Mit 45 Jahren

12.03.2016 17:44

Video: Van der Sar pariert Elfer bei Kurz-Comeback

Der ehemalige niederländische Teamtorhüter und zweifache Champions-League-Gewinner Edwin van der Sar hat seinem Jugendverein VV Noordwijk bei einem Kurz-Comeback in der vierten Liga am Samstag zumindest zu einem Punkt verholfen. Beim 1:1 gegen die Jodan Boys aus Gouda parierte der 45-Jährige beim Stand von 0:0 einen Elfmeter, Noordwijk gelang in der Nachspielzeit noch der Ausgleich. Die Glanzparade von Van der Sar sehen Sie oben im Video.

In der 73. Minute hatte van der Sar den zwischenzeitlichen Rückstand allerdings nicht verhindern können. Der niederländische Rekordinternationale hatte sich aufgrund von Personalproblemen bei Noordwijk zum Einspringen entschieden, weitere Auftritte hat van der Sar nicht geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.