Mi, 20. März 2019
10.03.2015 10:08

Im Internet entdeckt

Gestohlener Traktor zum Kauf angeboten

Seinen im Jahr 2012 gestohlenen Traktor hat ein burgenländischer Bauer längst abgeschrieben. Vor wenigen Tagen tauchte die 120.000 Euro teure Zugmaschine jedoch auf einer Internetplattform auf. Ein ungarischer Landwirt wollte das Arbeitsgerät online verkaufen. Ermittler forschten nach, stellten das Beutestück sicher.

Wenige Monate nachdem eine spektakuläre Serie von Traktordiebstählen begonnen hatte, kam im November 2012 in Frauenkirchen eine Zugmaschine der Marke John Deere weg. Dass er den Traktor jemals wiedersieht, hätte sich der Besitzer nun nicht mehr gedacht. Doch unverhofft kommt oft: Anfang März schien das Beutestück auf einer Internetplattform auf, zum Kauf angeboten von einem Bauern aus Südostungarn.

Beamte der Ermittlungsgruppe Diebstahl gingen der Sache nach. Sie fanden heraus, dass zwei Wochen nach dem Coup der Traktor in Ungarn angemeldet worden war – allerdings mit falschen Daten und geänderter elektronischer Identifizierungsnummer. Nach Abschluss der Erhebungen erhält der Besitzer den Traktor zurück.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Nicht verschüttet
Gatte gleich von zwei Lawinen in Tiefe gerissen
Oberösterreich
Traurige Gewissheit
Vermisster Schauspieler tot in Wald aufgefunden
Niederösterreich
Talk mit Katia Wagner
„Facebook verdient an Hasstätern eine Menge“
Österreich
„Verhetzende Aussagen“
Islamische Glaubensgemeinschaft zeigt Strache an
Politik
Burgenland Wetter
1° / 10°
heiter
1° / 11°
wolkenlos
1° / 10°
heiter
1° / 10°
heiter
1° / 10°
heiter

Newsletter