02.02.2003 15:43 |

Skifliegen

Liegl wird Zweiter am Kulm

Im zweiten Bewerb des Fliegens am Kulm schlug Favorit Sven Hannawald zurück. Er nahm Revanche an Florian Liegl, der Zweiter wurde. Den Flug des Tages zeigte aber mit Nagiller ein ÖSV-Adler: Seinen 220-Meter-Satz konnte er leider nicht stehen.
Vortagssieger Florian Liegl belegte am Sonntagim zweiten Weltcup-Skifliegen von der Kulmschanze bei Bad Mitterndorf/Tauplitzden zweiten Rang.
 
Liegl musste sich nur Sven Hannawald aus Deutschlandgeschlagen geben, Rang drei ging an Matti Hautamäki aus Finnland.
 
Als zweitbester Österreicher belegte AndreasWidhölzl Rang sieben, Christian Nagiller wurde Neunter.
 
Die Ergebnisse
1. Sven Hannawald GER 378,3 195,0/196,5
2. Florian Liegl AUT 370,7 190,0/198,5
3. Matti Hautamäki FIN 363,8 183,5/198,0
4. Adam Malysz POL 357,7 193,0/185,5
5. Janne Ahonen FIN 354,5 186,0/189,0
6. Robert Kranjec SLO 351,0 181,0/191,5
7. Andreas Widhölzl AUT 342,1 179,0/184,0
8. Anders Bardal NOR 335,7 181,5/179,5
9. Christian Nagiller AUT 331,4 177,0/180,0
10. Noriaki Kasai JPN 324,3 168,5/183,0
11. Jakub Janda CZE 319,0 176,5/171,0
12. Christof Duffner GER 303,3 164,5/172,0
13. Veli-Matti Lindström FIN 301,2 169,0/167,0
14. Tommy Ingebrigsten NOR 299,1 177,0/156,0
15. Lars Bystöl NOR 292,1 163,0/165,0
16. Primoz Peterka SLO 287,8 157,5/166,0
17. Roberto Cecon ITA 287,3 171,0/153,0
18. Roar Ljökelsöy NOR 285,3 157,5/166,5
19. Tami Kiuru FIN 284,9 159,5/162,5
20. Martin Schmitt GER 282,7 163,0/160,5
21. Björn Einar Romören NOR 278,8 167,5/151,5
22. Reinhard Schwarzenberger AUT 275,2 158,0/158,0
23. Michael Uhrmann GER 273,7 161,5/154,5
24. Igor Medved SLO 271,2 161,0/152,5
25. Dimitri Wassiliew RUS 251,0 160,0/140,0
26. Georg Späth GER 249,8 167,5/131,5
27. Martin Koch AUT 248,5 167,0/133,0
28. Akseli Kokkonen FIN 243,1 163,0/130,0
29. Alan Alborn USA 237,5 155,5/134,5
30. Kai Bracht GER 260,3 155,5/148,5
Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten