Bilderbuch-Rückzugsort

St. Martins Therme: Auszeit mit Seeblick

Reisen & Urlaub
11.04.2024 08:00

Eingebettet in die pannonische Steppenlandschaft des Nationalparks Neusiedler See liegt die St. Martins Therme & Lodge. Ein Ort, der Rückzug und Entspannung verheißt.

Herrlich! Ich mag Thermen. Vor allem das warme Thermalwasser hat es mir angetan. Hier könnte ich stundenlang bleiben. Die Wassertemperatur in den 4 Innen- und 7 Außenbecken der St. Martins Therme in Frauenkirchen liegt (mit Ausnahme des Kaltwasserbeckens) zwischen 30 und 35 Grad. Das Wasser der dritten anerkannten burgenländischen Heilquelle wird mit wunderbar warmen 43° und einem pH-Wert von 7,9 tief aus dem Gestein gepumpt und soll vor allem bei degenerativen Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen, Herz-Kreislauf-Regulationsstörungen sowie rheumatischen Beschwerden hilfreich sein.

INFOS

St. Martins Therme & Lodge
Im Seewinkel 1, 7132 Frauenkirchen
02172-20500
www.stmartins.at

ALLGEMEINE AUSKÜNFTE: www.burgenland.info 

Das klassische Thermenangebot umfasst eine großzügige Wellness- und Wasserlandschaft sowie unterschiedliche Saunen und Dampfbäder. Besondere Packages wie „Relax! Tagesurlaub“ oder das Private Spa bieten besondere Rückzugsorte und Entspannung pur. Also genau das Richtige für mich. Mein Partner hat mir diese kleine Auszeit beschert und das „Wellness und Spa Deluxe“-Paket gebucht.

Exklusiver Bereich: die See-Sauna mit Blick in die Natur (Bild: St. Martins Lodge/Peter Rigaud)
Exklusiver Bereich: die See-Sauna mit Blick in die Natur
Verschiedene Massagen sorgen für Entspannung und Wohlbefinden. (Bild: St. Martins Lodge/Peter Rigaud)
Verschiedene Massagen sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.

Im 1. Stock des Thermen-Atriums stehen reservierte Relax-Komfort-Liegen für uns bereit, an der Getränkestation gibt es neben Saft und Wasser auch Salzgebäck und Knabbereien sowie Tageszeitungen und Magazine. Eine Badetasche samt Bademantel und Handtücher haben wir in der Umkleidekabine vorgefunden. Außerdem beinhaltet das Paket neben dem Eintritt in den öffentlichen Saunabereich auch den exklusiven Zugang zur See-Sauna, die als Pfahlbau im 8 ha großen Badesee angelegt ist. Neben einer Soft-Sauna (etwa 60°) sowie einer finnischen Sauna (90°), einem Thermalwasserbecken und einem direkten Seezugang kann man hier auf speziellen Infrarotliegen relaxen.

Zu fixen Zeiten sorgen Saunacoaches mit Spezialaufgüssen, bei denen naturreine ätherische Öle, Cremes, Peelings oder Salze verwendet werden, dafür, dass die Saunagäste so richtig ins Schwitzen kommen. Ein paar Mutige entscheiden sich danach für eine Abkühlung im See. Ich gehöre definitiv nicht dazu. Eingehüllt in meinen flauschigen Bademantel, döse ich vor mich hin und genieße. „So geht Entspannung“ ist mein letzter Gedanke, bevor ich einschlafe.

Eva Bukovec

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele