Ortsentwicklung

Harder ÖVP will Löwen-Rückkauf prüfen

Vorarlberg
06.04.2024 15:25

VP-Fraktionsobmann René Bickel sieht aufgrund der Finanzprobleme des „Löwen“-Eigentümers die gesamte Ortsentwicklung in Gefahr. Bürgermeister Martin Staudinger (SPÖ) sei aufgefordert, schnell zu handeln.

Der ehemalige Gasthof „Löwen“ ist eines der markantesten Gebäude im Harder Ortszentrum – und zugleich auch ein Schandfleck. Dabei hätte das historische Gemäuer zu neuem Leben erweckt werden sollen: Vor etwa eineinhalb Jahren wurde das Objekt von der Marktgemeinde um rund zwei Millionen Euro an den Rankweiler Immobilienentwickler Joe Welte (Inside96) verkauft, quasi als Draufgabe gab es das altehrwürdige Kreuzschwesternhaus geschenkt. Gegen den Deal hatten damals lediglich zehn der insgesamt elf ÖVP-Mandatare gestimmt. Und die Schwarzen sehen sich heute in ihrer Skepsis bestätigt: Denn getan hat sich seither nichts, der „Löwen“ verfällt zusehends. Zudem hat Inside96 erhebliche Finanzprobleme und kämpft ums Überleben. Genau das habe man befürchtet, sagt der Harder VP-Fraktionsobmann René Bickel. Er ruft Bürgermeister Martin Staudinger dazu auf, umgehend mit Inside96 in Kontakt zu treten und zu prüfen, wie eine Rückabwicklung des Verkaufs zu realisieren wäre.

Zitat Icon

Wir fordern, dass umgehend Kontakt mit Inside96 aufgenommen und rechtlich geprüft wird, wie eine Rückabwicklung des Verkaufs realisierbar wäre.

René Bickel, Fraktionsobmann der Volkspartei Hard

Denn sollte Inside96 in die Insolvenz schlittern, verlöre die Gemeinde wohl jeglichen Einfluss auf die weitere Entwicklung des Areals, so Bickel. Der VP-Politiker glaubt an die Möglichkeit eines Neustarts: „Ich habe bereits Gespräche mit einigen potenziellen Investoren aus Hard geführt und es wäre grundsätzlich bei einigen Interesse da, den Löwen zu entwickeln.“ René Bickel sieht in Hard die gesamte Dorfentwicklung in Gefahr. Er fordert daher einen kompletten Neustart.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
8° / 20°
heiter
9° / 24°
heiter
9° / 23°
heiter
10° / 23°
wolkig



Kostenlose Spiele