Wiederholungstäterin

Rihanna rekelt sich in sexy Dessous vor der Kamera

Star-Style
02.04.2024 09:52

Dass Rihanna in Sachen sexy Posen in knapper Wäsche eine Wiederholungstäterin ist, hat einen guten Grund: Immerhin weiß sie, wie sie ihre sexy Dessous am besten an den Mann – und die Frau – bringt. 

Pünktlich zum Start in den April machte Rihanna ihren Fans Lust auf ihre neue Dessous-Kollektion. Und wie geht das am besten? Natürlich dann, wenn die Sängerin selbst in ihren freizügigen Kreationen vor der Kamera posiert.

Rihanna verführt mit sexy Dessous
Gleich in mehreren frühlingshaften Farben gibt es die neue „Savage Signature Script“-Kollektion, die nicht nur durch aufregende Schnitte besticht, sondern auch durch den Schriftzug der Marke, der sich über den transparenten Stoff der gesamten Modelle zieht.

Bei diesen aufregenden Fotos ist es kaum zu glauben, dass die Sängerin erst vor sieben Monaten zum zweiten Mal Mama geworden ist. Söhnchen Riot hält die Mama wohl gemeinsam mit Bruder RZA (22 Monate) auf Trab.

RiRis Wäsche ist der Hit!
Mit ihrer Marke Savage X Fenty macht Rihanna Dessous-Herstellern wie Victoria‘s Secret gehörig Konkurrenz – vor allem deshalb, weil sie von Anfang an auf Inklusivität gesetzt und ihre Modelle in allen Größen auf den Markt gebracht hatte.

Auch Stars wie Bella und Gigi Hadid, Paris Hilton, Irina Shayk und Cara Delevingne outeten sich bereits als große Fans von RiRis sexy Wäsche und ließen sich nicht zweimal bitten, in den Kreationen der Sängerin über den Laufsteg zu schweben.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele