18.02.2012 15:17 |

Jetzt ist's offiziell

Preetz bestätigt: Rehhagel neuer Trainer der Hertha

Jetzt ist es also offiziell: Otto Rehhagel wird neuer Trainer des deutschen Bundesligisten Hertha BSC. Wie Sportdirektor Michael Preetz am Samstag vor dem Spiel gegen Meister Borussia Dortmund bestätigte, wird der frühere griechische Nationalcoach am Montag erstmals das Training leiten und bis Sommer als Chefcoach tätig sein.

"Ich glaube, mit Otto Rehhagel auf das richtige Pferd für die Hertha zu setzen", zeigte sich Preetz vom neuen starken Mann an der Berliner Outlinie überzeugt. Der 73-jährige Rehhagel soll die Berliner vor dem Abstieg retten. Im Spiel am Samstag gegen Spitzenreiter und Titelverteidiger Borussia Dortmund saßen bei Hertha noch Rene Tretschok und Ante Covic auf der Trainerbank im Olympiastadion, die die Mannschaft übergangsmäßig betreuten, nachdem Michael Skibbe in der vergangenen Woche als Cheftrainer abgesetzt worden war.

Bereits als Spieler bei Hertha
Im Juni 2010 hatte Rehhagel seinen Posten als Griechenlands Teamchef geräumt und seither nicht mehr als Trainer gearbeitet. In Griechenland hatte man dem deutschen Coach 2004 nach dem sensationellen EM-Titel sogar ein Denkmal gebaut. Der frühere Hertha-Verteidiger Rehhagel (1963 bis 1966) arbeitete zuletzt vor zwölf Jahren bei Kaiserslautern in der deutschen Bundesliga.

Seine erfolgreichste Zeit erlebte er mit Werder Bremen. Die Bremer führte er zu je zwei Meistertiteln (1988, 1993) und Cup-Siegen (1991, 1994), außerdem gewann er mit ihnen auch den Europacup der Cupsieger (1992).

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten