USA & Slowenien warten

Deutschland und Kanada im WM-Halbfinale

Sport-Mix
06.09.2023 19:27

Die deutschen Basketballer haben das erste WM-Halbfinale seit 21 Jahren erreicht und sind dem erklärten Ziel Medaille ganz nah. Deutschland besiegte am Mittwoch in Manila Außenseiter Lettland mit 81:79 und trifft nun in der Vorschlussrunde auf Topfavorit USA. 

Im zweiten Semifinale stehen sich Serbien und Kanada gegenüber. Nachdem Serbien schon am Dienstag den Aufstieg geschafft hatte, setzten sich die Nordamerikaner gegen Slowenien mit 100:89 durch.

Als einziges ungeschlagenes Team dieser WM wird Deutschland am Freitag (14.40 Uhr) den Olympiasieger fordern und um den ersten WM-Finaleinzug kämpfen. Gegen die Letten, die zuvor Weltmeister Spanien und Vize-Europameister Frankreich ausgeschaltet hatten, hatten Kapitän Dennis Schröder und Co. vor 7.584 Zuschauern sehr viel Mühe. Neben Rückkehrer Franz Wagner (16 Punkte) überzeugten auch dessen Bruder Moritz (12) und Dreier-Spezialist Andreas Obst (13).

(Bild: AFP or licensors)

Kanada komplettierte mit dem Erfolg gegen die von Starspieler Luka Doncic angeführten Slowenen das WM-Halbfinale, NBA-Profi Shai Gilgeous-Alexander ragte in der Partie mit zahlreichen Führungswechseln mit 31 Zählern heraus. Am Freitag (10.45 Uhr) geht es gegen Serbien. Durch das Ausscheiden der Slowenen schaffte Deutschland auch vorzeitig die Qualifikation für die Olympischen Spiele nächstes Jahr in Paris.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele