Krone Plus Logo

Vier Pfoten am Berg

Worauf man bei Wanderungen mit Hunden achten muss

Bergkrone
10.09.2023 12:00

Nicht nur für uns Menschen, sondern auch unseren Lieblingsbegleitern, den Hunden, tun Berge einfach gut. Doch worauf muss man bei Gipfeltouren mit Vierbeinern achten? Die „Bergkrone“ hat bei Wanderführerin und Tierpsychologin Sabrina Steinbach nachgefragt.

Wandern liegt im Trend, und immer mehr Bergfreunde nehmen auf ihren Touren auch ihre kleinen und großen Vierbeiner mit. „Doch ist man mit Hunden unterwegs, dann gilt es viel zu beachten, und man hat auch die doppelte Verantwortung“, weiß Sabrina Steinbach.

In Rennweg am Katschberg bringt sie Hundebesitzern auf einem eigenen Übungsparcours mit Wegen, schmalen Pfaden, spitzen Felsen, Felsspalten und Leitern bei, wie man seinen Liebling bei gemeinsamen Bergabenteuern unterstützen kann.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele