35 Jahre Sonnentor

Waldviertler Kräuterimperium feiert Jubiläum

Niederösterreich
03.09.2023 16:00

Johannes Gutmann baute ein wahres Kräuterimperium im Waldviertel auf. Anlässlich des 35-jährigen Jubiläums blickt er in die Vergangenheit und lässt uns auch an der ein oder anderen skurrilen Geschichte teilhaben. 

„Spinnst du?“ Diese Frage hat der damalige Jungunternehmer Johannes Gutmann vor 35 Jahren oft zu hören bekommen. Doch der Sonnentor-Gründer bewies all seinen Zweiflern das Gegenteil. Schon 1988 tüftelte er im Hinterzimmer einer Apotheke an einer Teemischung – der „Gute Laune Tee“ wurde kreiert. Mit nur einem Bananenkarton mit 30 Packerl Tee präsentierte er in den 1990er-Jahren seine Kräuter-Produkte auf einer Messe.

1992 kaufte er einen leerstehenden Hof eines alten Bauernhauses im 100-Seelen-Ort Sprögnitz im Waldviertel. „Was machst du denn mit dem Klumpat?“, waren die Worte seines Vaters. Mittlerweile wurde aus dem Bauernhof ein Arbeitsplatz für 370 Personen.

1988: Johannes Gutmann war im Gründungsjahr top motiviert (Bild: Sonnentor)
1988: Johannes Gutmann war im Gründungsjahr top motiviert
Stolz zeigt er seine Produkte (Bild: Sonnentor)
Stolz zeigt er seine Produkte

Erste Stolpersteine
„Auch mich hat es gleich zu Beginn meiner Unternehmensgeschichte aufgelegt – also ich bin ganz schön gestolpert. Ich hatte das große Glück, einen Gründungskredit zu bekommen“, so Gutmann. Diesen hat der Studienabbrecher gleich einmal in den Sand gesetzt. „Weil ich die falschen Sackerl bestellt habe!“ Das verlorene Geld konnte er schließlich wieder einnehmen. Nach 35 Jahren harter Arbeit und Mut zu Innovation zählt Sonnentor über 900 Produkte im Regal.

Halligalli in Sprögnitz! (Bild: SONNENTOR)
Halligalli in Sprögnitz!

Das 35-jährige Jubiläum wurde vor Kurzem bei einem bunten Fest mit Programmhighlights für die ganze Familie im Kräuterdorf in Sprögnitz gebührend gefeiert.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele