„Gänsehautstimmung“

ÖFB-Star Manuela Zinsberger hat geheiratet

Fußball National
10.06.2023 19:00

Manuela Zinsberger hat geheiratet. Die ÖFB-Torfrau gab am Freitag ihrer Braut Madeleine am Hannersberg im Südburgenland das Ja-Wort.

Schon vor eineinhalb Jahren hatten die beiden ihre Verlobung öffentlich gemacht. Jetzt also das (bisherige) Highlight ihrer Beziehung. In höchst idyllischem Ambiente zog das Brautpaar zu „Ein Hoch auf uns“ ein und feierte dann mit den Gästen bis in die frühen Morgenstunden, wie von Veranstalterseiten zu erfahren war. 

 Wir haben die schönsten Bilder von der Feier zusammengetragen:

(Bild: Sandy Alonso Photography)
(Bild: Sandy Alonso Photography)
(Bild: Sandy Alonso Photography)
Hannersberg-Geschäftsführerin Anna Malinovic mit dem Brautpaar (Bild: Sandy Alonso Photography)
Hannersberg-Geschäftsführerin Anna Malinovic mit dem Brautpaar

Der standesamtlichen Trauung folgte der Tortenanschnitt bei herrlichem Sonnenuntergang. Die Gastgeber berichten von dauernder Gänsehautstimmung.

Alles Gute dem Brautpaar!

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele