24.07.2022 21:02 |

Ampeln blieben dunkel

Bei Stromausfall: Jugendliche regeln Verkehr

Am Samstagabend fiel auch im zwölften Wiener Gemeindebezirk Meidling großflächig der Strom aus. Gegen 22.48 Uhr meldeten die Wiener Netze eine Störung im Stromnetz von der Ruckergasse bis zum Margarethengürtel - diese zog sich bis 00.42 Uhr und betraf um die 1800 Haushalte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Straßenbeleuchtung konnte zwar erhalten bleiben, jedoch fielen durch die Störung auch die Ampeln aus, was ein Verkehrschaos verursachte. Aber nicht lange, denn ein paar Jugendliche, die gerade ihrer Partylaune nachgingen und vom Stromausfall überrascht wurden, hatten die geistesgegenwärtige Idee, sich selbst um das Problem zu kümmern, um mögliche Unfälle zu verhindern.

Autofahrer folgten Anweisungen
Kurzerhand stellten sich die mutigen Burschen, mit ihrem Handylicht bewaffnet auf den Zebrastreifen und regelten den Verkehr in alter Polizeimanier. Die Autofahrer waren anfangs zwar etwas verwundert, folgten dann aber den Anweisungen der Jugendlichen. 

Nach einiger Zeit trafen schließlich die echten Verkehrshüter ein und übernahmen die Sache. Man sieht: Nicht immer muss in so einer heiklen Situation alles drunter und drüber gehen. Danke, Jungs, für euren Einsatz! 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol