09.07.2022 05:00 |

Mehr Bewegung

Gesund bleiben im Arbeitsalltag

Vom Büro auf die Couch anstatt zum Sport? Keine gute Idee, auch, wenn das die meisten gestressten Arbeitnehmer so machen. Langfristig drohen zahlreiche gesundheitliche Beeinträchtigungen, aber auch Auswirkungen auf die Arbeitsleistung durch inaktiven Lebensstil.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Laut Statistik Austria leiden 41,6% aller Erwerbstätigen in Österreich (15-64 Jahre) an einer oder mehreren dauerhaften Gesundheitsbeschwerden. Mag. Claudia Hauser, Expertin für Betriebliches Gesundheitsmanagement (www.gesundheitsmanagerin.at) und psychologische Beraterin, betont hierbei den hohen Stellenwert von Bewegung: „Man kann einfach damit beginnen, Bewegung hat spielerischen Charakter, zusammen mit anderen fördert sie oft fehlendes Zusammengehörigkeitsgefühl und Teambildung. Daher unterstütze ich auch mit Begeisterung die Firmenchallenge.“

Darüber gelingt der Einstieg in andere wichtige Gesundheitssäulen besonders gut. Das „LEBE © Konzept“ - Lebensführung (mentale Gesundheit) - Ernährung - Bewegung - Entspannung/Erholung (Regeneration) - gilt dabei laut Mag. Hauser als ideale Grundlage.

Zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter können Betriebe regelmäßige anonyme Gesundheits-Checks anbieten, Motivation zu Eigeninitiativen mit niederschwelligem Angebot im digitalen wie analogen Format schaffen, Arbeitsgruppen/Gesundheitszirkel einsetzen. Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten gibt es u. a. über die ÖGK, Fonds Gesundes Österreich, das Netzwerk BGF. Beim Betriebsrat und Arbeitsmediziner finden auch Arbeitnehmer viele Anregungen, um aktiv zu werden.

Zeitraum der „Firmenchallenge“: von 1. Oktober bis 19. November 2022.

Ziel: Bewegungsminuten sammeln und Umwelt schützen. Ob beim Sport, Spazierengehen oder Gartenarbeit. Jede Minute zählt.

Wer: Mitmachen können alle Unternehmen in Österreich.

Wo: überall.

Wie: Durch die Nutzung der MOVEEFFECT-App 100% digital und ortsunabhängig, mit vielen Online-Angeboten rund um Ernährung, mentale Fitness und Bewegung.

Umweltschutz: Mit jeder Firmenanmeldung sowie pro 1000 Bewegungsminuten wird ein Baum gepflanzt. Ziel: 10.000 Bäume zu pflanzen.

So melden Sie sich an:

Anmeldung: firmenchallenge-oesterreich.at
Mail: service@sports-selection.at
Tel.: +43 14 38 00 93

Karin Podolak
Karin Podolak
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 13. August 2022
Wetter Symbol