Vor Titel-Showdown

Klopp eröffnet Psycho-Duell mit Manchester City

„Die haben mehr Druck, als wir“, tönt Jürgen Klopp nach Liverpools Sieg beim FC Southampton und eröffnet damit das Psycho-Duell mit Pep Guardiola vor dem großen Showdown um den Titel! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Es ist möglich, nicht wahrscheinlich, aber möglich“, so Klopp nach dem 2:1 der Reds bei Southampton am Dienstag. Entschieden sei aber nichts. Denn seine Truppe trennt von Manchester City nur ein Punkt - und der kann auch in der letzten Runde schnell verspielt sein.

„Die haben mehr Druck als wir. Wäre ich an ihrer Stelle, würde ich mich noch nicht wieder als Meister fühlen“, lautete Klopps pikante Botschaft an Manchester City.

Am Sonntag muss City gegen Aston Villa mit Ex-Liverpool Profi Gerrard gewinnen, um die vierte Meisterschaft in den vergangenen fünf Saisonen und die achte insgesamt zu holen. Liverpool empfängt zeitgleich die Wolverhampton Wanderers und ist auf einen Patzer der Guardiola-Elf angewiesen. Um Schützenhilfe wollte Klopp nicht bitten. Gerrard werde er „natürlich nicht anrufen“, betonte Klopp. Der 54-Jährige warnte aber auch davor, von vornherein von einem eigenen Sieg gegen die Wanderers auszugehen.

Der deutsche Trainer, der schon 2020 mit Liverpool den Titel gewinnen konnte: „Aus meiner Sicht denken alle, dass City dieses Spiel natürlich gewinnen wird. Aber es ist Fußball.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. Juni 2022
Wetter Symbol