„Lasst euch feiern!“

David Alaba jubelt mit „seinen“ Bayern

Neun Meistertitel holte David Alaba mit dem FC Bayern, den zehnten verfolgte er, inzwischen Real-Madrid-Spieler, via TV. Und das durchaus mit großer Freude, wie eine aktuelle Insta-Story zeigt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Cooooooongrats boys“, schreibt Alaba über ein Bild, das die Bayern beim Jubeln zeigt. Sie hatten soeben gegen Borussia Dortmund mit 3:1 gewonnen und so den zehnten deutschen Meistertitel in Serie fixiert. Sehr zur Freude ihres Ex-Kollegen Alaba. „Lasst euch feiern“, gibt er seinen Buddys aus München mit auf den Weg durch die Nacht.

10. Titel in Serie auch für Alaba
Persönlich wird Alaba ziemlich sicher in Kürze auch seinen zehnten Titel in Serie feiern, den heurigen aber mit Real Madrid. Die „Königlichen“ liegen in der Tabelle der spanischen Liga praktisch uneinholbar an der Spitze.

So nebenbei ist für Alaba und Real auch in der Champions League noch alles drin. Die hat er mit den Bayern zweimal, 2013 und 2020, gewonnen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol