Topform nach Herzdrama

Englische Top-Klubs angeln nach Christian Eriksen

Seit seinem Comeback nach dem Herzversagen von Christian Eriksen glänzt er ein Match nach dem anderen. Nun sollen sich bereits die ersten Vereine in Stellung bringen, um den der Dänen kommenden Sommer zu verpflichten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ob Newcastle, West Ham oder sein ehemaliger Klub Tottenham - sie alle werden laut „The Northern Echo“ bereits mit dem 30-Jährigen in Verbindung gebracht. Dabei steht der Mittelfeld-Star erst seit Ende Februar wieder auf dem Rasen - und das äußerst erfolgreich.

In fünf Einsätzen für seinen Klub Brentfort schoss Eriksen ein Tor und bereitete ein weiteres vor, avancierte so zum Stammspieler sowie Leistungsträger der „Bees“. Noch besser läuft es aber in der Nationalmannschaft: In beiden Spielen, die er auf dem Platz stand, traf er auch.

Der Vertrag des 111-fachen Internationalen„ läuft im Sommer aus, von Vereinsseite möchte man gerne verlängern. Ob der Premier-League-Klub aber mit der finanzstarken Konkurrenz mithalten kann, ist äußerst fraglich. Vor allem Newcastle United hat ein ordentlich dickes Geldbörserl - ein Konsortium mit saudi-arabischer Beteiligung krallte sich den Klub Anfang Oktober. Eriksen soll nun der Königstransfer der “Magpies" werden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol