Horror-Nachbar

In diesem Gemeindebau in Wien will niemand wohnen

Politik & Wirtschaft
03.04.2022 07:00

Ärger in der Wiener Leopoldstadt. Ein gewalttätiger Mieter macht seinen Nachbarn das Leben seit Jahren zur Hölle - keiner hilft.

Innere Unruhe, schlaflose Nächte und Angst. Brigitte Fiedelsberger (52) ist verzweifelt, als sie die „Krone“ kontaktiert. Auf ihrer Stiege im Gemeindebau in der Vorgartenstraße 140-142 (Leopoldstadt) terrorisiert seit Jahren ein Mieter die Nachbarschaft. „Wir halten es nicht mehr aus! Jeder, der kann, zieht von hier weg.“ Seit 2015 drangsaliert der amtsbekannte und gewalttätige Drogensüchtige seine Mitbewohner. Auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Geruchsbelästigung treibt Mieter in Wahnsinn
Beim „Krone“-Lokalaugenschein schilderten die Betroffenen ihre Erlebnisse mit dem Nachbarn. Am schlimmsten sei die enorme Geruchsbelästigung, die von seiner Wohnung ausgeht. „Ich kann nicht einmal mehr meine Fenster öffnen, so schlimm ist der Gestank“, erzählt Fiedelsberger, die direkt über besagtem Herrn S. wohnt. Schon einmal musste sein komplett vermüllter Balkon geräumt werden.

Besonders den Bewohnerinnen gegenüber verhält er sich äußerst aggressiv. „Manchmal treibt er sich auch nachts um 3 Uhr im Stiegenhaus herum. Oder er geht körperlich auf Frauen los“, fährt die Mieterin fort. Sie hat Wiener Wohnen mehrfach über die Attacken in formiert. Keine Reaktion. Eine Unterschriftenaktion ist ergebnislos im Sand verlaufen. Dem „Übeltäter“ wurden lediglich Betreuer zur Seite gestellt. Die Bewohner fühlen sich im Stich gelassen.

Zitat Icon

Ich werde das gleich am Montag mit dem Magistrat und Wiener Wohnen abklären.

Alexander Nikolai (SPÖ), Bezirksvorsteher Leopoldstadt

Alexander Nikolai (SPÖ), Bezirksvorsteher der Leopoldstadt, ist die Problematik der Wohnanlage bekannt. Im Gespräch mit der „Krone“ verspricht er eine rasche Lösung. „Ich werde das gleich am Montag mit dem Magistrat und Wiener Wohnen abklären.“ Trotz mehrfacher „Krone“-Anfragen gab die Hausverwaltung keine Stellungnahme zum Fall ab.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele