11.02.2022 13:17 |

Neues Design

F1-Team Alpine angelt sich BWT als Namenssponsor

Das österreichische Wassertechnologie-Unternehmen BWT ist eine langjährige Partnerschaft mit dem Formel-1-Team Alpine eingegangen. Wie der französische Rennstall am Freitag bekanntgab, ist BWT der neue Namenssponsor und wird seine Farbe Pink beim Design des Autos in das gewohnte Alpine-Blau integrieren. Der neue offizielle Teamname lautet BWT Alpine F1 Team, hieß es in einer Mitteilung.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Schwerpunkt der Zusammenarbeit soll auf dem Thema Nachhaltigkeit liegen, darunter falle auch die Vermeidung von Einweg-Plastikflaschen bei den Rennen und in den Betriebsstätten des Rennstalls. Piloten von Alpine sind auch in der kommenden Saison der zweifache Weltmeister Fernando Alonso aus Spanien sowie der Franzose Esteban Ocon, der im Vorjahr überraschend den Großen Preis von Ungarn gewann.

Neben zahlreichen anderen Sponsortätigkeiten im Sport (u.a. Fußball, Ski alpin) unterstützte BWT in der Formel 1 eine Zeit lang das Team Force India, aus dem 2018 Racing Point und 2021 Aston Martin hervorging.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol