12.01.2022 16:33 |

Biathlon in Ruhpolding

Öberg mit überragendem Sprint-Sieg, Hauser Sechste

Die Schwedin Elvira Öberg setzte sich im 7,5 Kilometer langen Sprint im deutschen Ruhpolding mit einem sogenannten „Perfect Race“ (schnellste Laufzeit und fehlerfreies Schießen) durch. Im letzten Sprint vor Olympia gewann sie 21,6 Sekunden vor Marte Olsbu Röiseland aus Norwegen und der Italienerin Dorothea Wierer (+29,7). Alle drei blieben am Schießplatz fehlerlos. Beste Österreicherin wurde einmal mehr Lisa Hauser als Sechste (+42,1). Auch sie traf alle Scheiben.

Als Vierte kam die Belarussin Dsinara Alimbekawa (+30,2) ins Ziel. Die weiteren Österreicherinnen Katharina Innerhofer (78.), Julia Schwaiger (79.) und Christina Rieder (83.) landeten im geschlagenen Feld und verpassten die Qualifikation für die Verfolgung der besten 60 am Sonntag.

„Heute zweimal die Null zu schaffen, taugt mir wirklich sehr. Über den Schießstand wird häufig gesagt, dass er sehr einfach ist, aber trotzdem passieren immer wieder leichtfertige Fehler und das konnte ich heute vermeiden“, freute sich Hauser über ihre Schießen. Auch mit der Leistung in der Loipe war sie sehr zufrieden. „Läuferisch war das auch ein richtig starker Tag für mich. Ich hatte Top-Material und habe mich auch sehr gut gefühlt. Mit diesem coolen Rennen bin ich heute richtig glücklich“, erklärte Hauser

Im Gesamt-Weltcup führt nach zwölf von 22 Bewerben Röiseland mit 591 Punkten. Zweite ist Tagessiegerin Öberg. Sie hat 509 Punkte auf dem Konto. Die Top-Drei schließt Alimbekawa (461) ab. Hauser ist Fünfte (420), Dunja Zdouc 71. (18).

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)