07.01.2022 15:51 |

ÖSV-Damen enttäuschen

Röiseland siegt bei schweren Oberhof-Bedingungen

Die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland siegte bei starkem Wind im Biathlon-Sprint von Oberhof vor der Weißrussin Hanna Sola. Die Französin Julia Simon komplettierte das Siegerpodest als Dritte. Beste ÖSV-Athletin ist standesgemäß Lisa Hauser.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auch im Frauen-Sprint-Rennen über 7,5 km gab es, wie schon bei den Männern zuvor, kein absolutes Top-Ergebnis für Österreich: Weltmeisterin Lisa Hauser landete nach zwei Fehlschüssen und damit Strafrunden mit 1:07,4 Minuten Rückstand auf die Siegerin auf dem 18. Platz. Den Sieg holte die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland nach 23:30,1 Minuten 7,1 Sekunden vor Hanna Sola aus Belarus und der ex aequo Zweiten Julia Simon (FRA).

Die weiteren Österreicherinnen landeten allesamt nicht in den Top 60: Katharina Innerhofer hatte als 63. vier Fehlschüsse und damit 2:23,2 Minuten Rückstand. Julia Schwaiger (71.) und Christina Rieder (90.) verfehlten je zweimal das Ziel.

Sprint - 7,5 km Frauen: 1. Marte Olsbu Röiseland (NOR) 23:30,1 (1) - 2. Hanna Sola (BLR) +7,1 (2) und Julia Simon (FRA) +7,1 (1). Weiter: 18. Lisa Hauser +1:07,4/2 - 63. Katharina Innerhofer +2:23,2/4 - 71. Julia Schwaiger +2:42,6/2 - 90. Christina Rieder (alle AUT) +3:47,7/2

Weltcup-Gesamt (10 von 22): 1. Röiseland 477 - 2. Elvira Öberg (SWE) 413 - 3. Sola 374. Weiter: 6. Hauser 344 - 69. Dunja Zdouc (AUT) 18

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)