Vier Corona-Tote

946 Neuinfizierte: Negativ-Rekord wieder gebrochen

Kärnten
13.11.2021 09:27

Ein neuer, bestätigter Corona-Fall mehr als am Freitag - also insgesamt 946: Das ist die Bilanz am heutigen Samstag. Damit wird der Negativ-Rekord bereits zum dritten Mal in Folge gebrochen. Derzeit befinden sich 187 Corona-Patienten in den heimischen Spitälern.

Mit Stand Samstag, 9 Uhr, gibt es in Kärnten insgesamt 6419 aktuell mit dem Coronavirus infizierte Personen. Das sind 946 mehr als am Freitag. Zur Erinnerung: Von Donnerstag auf Freitag, jeweils 9 Uhr, wurden in unserem Bundesland 945 Covid-Neuinfektionen registriert.

Vier Corona-Tote
Von Freitag auf Samstag wurden außerdem 259 vormals an Corona erkrankte Personen als wieder genesen gemeldet. Hospitalisiert sind derzeit 187 Corona-Patienten, 156 von ihnen stationär und 31 intensivmedizinisch. Seit Freitag sind vier weitere Menschen an oder mit Covid-19 verstorben.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele