30.03.2011 15:33 |

"Wäre fast gestürzt"

Gehbehinderter in Supermarkt von Security gewürgt

An dieses unfassbare Erlebnis in einem ungarischen Supermarkt wird sich ein geschockter Kunde aus Eisenstadt lange erinnern. Als der gehbehinderte 66-Jährige mit einem speziellen Einkaufswagen zu den Obstregalen kam, stürzte sich ein wütender Security-Mitarbeiter auf ihn: "Im Streit ging mir der Aufpasser an die Gurgel!"

Beim Ausflug nach Sopron wollte Herbert Pfisterer nur Kleinigkeiten besorgen, um dann gemütlich in einem Café zu sitzen. Doch im Supermarkt kam es zum Eklat. Gestützt auf einen behindertengerechten Einkaufswagen, in den er seinen Gehstock gelegt hatte, kam der 66-Jährige an den Obstregalen vorbei. "Plötzlich rüttelte ein Mann an meinem Wagerl, schnauzte mich auf Ungarisch an. Ich dachte, es sei ein Kunde", so der Rentner aus Eisenstadt. Pfisterer reagierte ob seiner Behinderung erbost: "Da packte mich der Fremde fest am Unterarm, sodass ich fast gestürzt wäre. Im Nu würgte er mich!"

Alle Beschwerden bei der Filialleitung über den wilden Security-Mitarbeiter nutzten nichts: "Niemand sprach Deutsch." Erst als sich ein Anwalt – Pfisterers Bekannter aus Sopron war zufällig im Supermarkt – einschaltete, entschuldigte sich die Geschäftsführung. Den Grund für die Security-Attacke erfuhr das Opfer jedoch nicht.

von Karl Grammer, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 8°
bedeckt
-2° / 10°
stark bewölkt
2° / 8°
bedeckt