09.07.2021 10:34 |

Aber nicht für Manager

1500 Dollar Corona-Bonus für Microsoft-Mitarbeiter

Als Zeichen der Wertschätzung hat der US-Softwarekonzern Microsoft seinen Mitarbeitern 1500 US-Dollar Pandemie-Bonus zugesagt. Die Einmalzahlung sei „Anerkennung für das einzigartige und herausfordernde Geschäftsjahr“, das Microsoft gerade abgeschlossen hat, ließ der Windows-Konzern seine Mitarbeiter in einem internen Memo wissen.

In dem Memo, das dem IT-Portal „The Verge“ vorliegt, heißt es, der Pandemie-Bonus werde allen berechtigen Microsoft-Mitarbeitern in den USA und in Übersee ausgezahlt. Berechtigt sind alle, die nicht dem höheren Management angehören - auch Teilzeitkräfte und Aushilfen.

Den Pandemie-Bonus zahlt Microsoft laut dem Bericht allerdings nur Mitarbeitern des Mutterkonzerns, nicht dem Personal der Zukäufe LinkedIn, GitHub oder Zenimax/Bethesda.

Bonus entspricht dem Profit von weniger als zwei Tagen
Nach Berechnungen von „The Verge“ lässt sich Microsoft den Pandemie-Bonus 200 Millionen US-Dollar kosten. Der Windows-Konzern kann es sich leisten: Die Summe entspricht den Profiten, die Microsoft mit seinen 175.500 Mitarbeitern in weniger als zwei Tagen erwirtschaftet.

Neben Microsoft zeigten sich in den vergangenen Monaten auch andere IT- und Telekommunikationskonzerne spendabel: Facebook zahlte vergangenes Jahr 1000 US-Dollar Pandemie-Bonus, Krisen-Profiteur Amazon zahlte seinen Lagerarbeitern im vergangenen Weihnachtsgeschäft je 300 US-Dollar. Der Telekom-Provider BT in Großbritannien zahlte jedem Mitarbeiter 1500 britische Pfund Corona-Bonus.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol