19.06.2021 13:55 |

Warten hat ein Ende

Impfnachweis im Grünen Pass ab kommender Woche

Nach Verzögerungen bei der Einführung des Grünen Passes soll endlich auch das Impfzertifikat darin abrufbar sein - das Gesundheitsministerium erklärte nun, dass der Schritt noch „kommende Woche“ erfolgen werde. Die dazu aufgesetzte Plattform war am Freitag aufgrund von Wartungsarbeiten einige Stunden nicht abrufbar.

Eigentlich wollte Österreich bei der Einführung des Grünen Passes Vorreiter in Europa sein - der Plan sah vor, dass bereits mit April der digitale Nachweis, ob man geimpft, getestet oder genesen ist, verfügbar sein sollte. Nachdem bislang aber nur vermerkt war, ob eine Person auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet oder bereits davon genesen ist, sollen nun auch die Impfzertifikate damit nachweisbar sein.

Entspricht EU-Richtlinien
Über die Plattform gesundheit.gv.at sollen dazu den EU-Richtlinien entsprechende QR-Codes erstellt und abgerufen werden können. Derzeit läuft die Umstellung, erste Impfzertifikate seien bereits erstellt worden, erklärte eine Sprecherin von Minister Wolfgang Mückstein (Grüne).

Plattform stundenlang nicht erreichbar
Die für die Umstellung des Systems notwendigen Wartungsarbeiten haben am Freitag dafür gesorgt, dass die Plattform für einige Stunden nicht erreichbar war, bestätigte sie und warb gleichzeitig um Verständnis, dass bei so komplexen IT-Projekten zeitweise Einschränkungen auftreten könnten. Abrufbar sind die Zertifikate dann im EU-Standard mittels Handysignatur oder Bürgerkarte.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol