04.06.2021 14:01 |

Entscheidung gefallen

Johan Eliasch: ER ist der neue FIS-Präsident!

Die Entscheidung ist gefallen: Der britische Geschäftsmann Johan Eliasch ist der neue Präsident des Internationalen Ski-Verbandes (FIS)! Der in Schweden geborene und von Großbritannien nominierte 59-jährige Head-Chef wurde am Freitag beim corona-bedingt online durchgeführten 52. Kongress des Internationalen Skiverbandes (FIS) unter vier Kandidaten im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit gewählt. Er folgt Gian Franco Kasper nach, der Schweizer war 23 Jahre im Amt.

Eliasch erhielt von 119 Stimmen 65 und damit rund 54 Prozent. Es folgten Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann mit 26 Stimmen, die britische Ex-FIS-Generalsekretärin Sarah Lewis mit 15 und der aktuelle FIS-Vizepräsident und NOK-Präsident Mats Arjes aus Schweden mit 13 Stimmen. Eine weitere Stichwahl war damit nicht mehr nötig. Eliasch ist der fünfte FIS-Präsident, vor Kasper waren es der Schwede Ivar Holmquist, der Norweger Nicolai Ramm Östgaard und der Schweizer Marc Hodler (1951 bis 1998).

Kasper nahm nicht am Kongress teil. Der 77-Jährige hatte zu Beginn des Meetings per vorgelesener Nachricht mitteilen lassen, dass er am Wochenende wegen Atemproblemen in Krankenhaus-Behandlung gekommen war und erst am Donnerstag aus der Intensivbehandlung auf die Herzstation entlassen worden sei. Es würden nun weitere Tests durchgeführt. Kasper dankte für 46 Jahre großartige Zusammenarbeit und herausragende Freundschaft. Die Amtszeit von Eliasch dauert vorerst bis 2022.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten