20.05.2021 06:00 |

Appelle an Regierung

500 Euro Corona-Bonus: Viele Rufe nach Ausweitung

Der Corona-Bonus für das Gesundheitspersonal als Anerkennung für die Leistung bei der Bekämpfung der Pandemie - das wird von allen Seiten unterstützt. Doch die Rufe nach einer Ausweitung der Unterstützung, etwa für Sanitäter oder Sozialarbeiter, werden immer lauter.

„Gerade jetzt dürfe die Regierung nicht auf jene Menschen vergessen, die ebenfalls im vergangenen Jahr täglich im Einsatz waren und das System erhalten“, sagt Wiens Caritas-Direktor Klaus Schwertner. Er spricht etwa von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Obdachlosen-Notquartieren sowie in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung oder in der Familienhilfe, von Streetworkern sowie von Beschäftigten im Rettungsdienst.

Zitat Icon

Der Dank muss allen zukommen, die Außerordentliches für die Menschen in unserem Land geleistet haben.

Klaus Schwertner, Caritas-Direktor der Erzdiözese Wien

Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer betont: „Auch Sanitäterinnen und Sanitäter haben einen großen Anteil an der Bewältigung der Krise.“ Deshalb hat er kein Verständnis dafür, dass diese Berufsgruppe keinen Bonus erhält.

Auch die SPÖ ist mit der Verteilung des Geldes unzufrieden. Der rote Gesundheitssprecher Philip Kucher kritisiert: „Leider vergisst die Regierung jetzt auf viele Menschen, die in der Corona-Krise Tag und Nacht für uns da waren.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol