15.05.2021 13:56 |

Tennis-Hero

Thiem-Bezwinger Sonego: Rom im Ausnahmezustand

Die italienischen Fans rasteten aus. Thiem-Bezwinger Lorenzo Sonego hatte am Samstag soeben den Halbfinale-Einzug mit einem Seg gegen Andrei Rublew fixiert, und Rom schien schier im Ausnahmezustand.

Die Halbfinalpartie war am Freitag wegen Regens abgebrochen worden. Am Samstag drehte Sonego groß auf. Er gewann schließlich mit 3:6, 6:4, 6:3. Im Halbfinale trifft er noch heute auf Novak Djokovic, der sich ebenfalls spektakulär gegen Stefanos Tsitsipas in drei Sätzen durchsetzte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten