30.03.2021 00:00 |

Fast ein Motorrad

Honda Forza 750: Der stärkste aller Motorroller!

Fast wäre er nur der zweitstärkste (bzw. sogar nur drittstärkste) Motorroller gewesen, doch nachdem BMW die C-650-Reihe eingestellt hat, ist der Honda Forza 750 nun die Krone aller Maxi Scooter. „Krone“-Motorredakteur Stephan Schätzl hat ihn unter die Lupe genommen - seine Eindrücke hier im Video!

Offiziell ist er nicht der Nachfolger des Integra 750, sagt jedenfalls Honda. Okay, dann haben sie nur zufällig den einen auslaufen lassen und zufällig den anderen ins Programm genommen. Ist aber auch egal. Auch der Forza 750 ist ein Motorrad-Motorroller-Crossover, also ein Motorradroller.

Einige Unterschiede: Die Bremsanlage umfasst vorne nun zwei 310-mm-Scheiben mit Vierkolben-Sätteln statt einer einzelnen mit 320 mm, das Hinterrad misst 15 statt 17 Zoll, der Motor ist stärker und der ganze Rolle zwei Kilogramm leichter.

Dank des kleineren Hinterrades passt nun ein Integralhelm ins Staufach, wo statt einer 12-V-Buchse ein USB-C-Stecker seine Heimat findet. Strom gibt es nur bei eingeschalteter Zündung.

Mit 11.990 Euro ist der Honda Forza 750 1500 Euro teurer als sein („Nicht“-)Vorgänger - der Aufpreis ist allerdings angesichts der verbesserten Anmutung, Ausstattung und Technik gerechtfertigt.

Alles Weitere im Video!

Stephan Schätzl
Stephan Schätzl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol