04.03.2021 09:44 |

Laut US-Bericht

Nintendo plant Switch mit größerem OLED-Display

Während Microsoft und Sony weiterhin mit Lieferengpässen bei ihren neuen Konsolen kämpfen, verkauft sich Nintendos Switch nach wie vor bestens. Und das könnte auch noch ein Weilchen so bleiben, denn bereits im Juni soll der japanische Hersteller mit einer neuen Version seiner portablen Spielkonsole in die Massenproduktion gehen.

Wie Bloomberg berichtet, soll die neue Switch statt des bisherigen LCD-Displays mit 6,2 Zoll Diagonale über ein sieben Zoll großes OLED-Display von Samsung verfügen. Während die Auflösung dem Bericht nach im Handheld-Modus unverändert bei 720p liegt, soll die Switch beim Anschluss an ein entsprechendes TV-Gerät künftig statt lediglich Full-HD auch Bilder in 4K wiedergeben können.

Rechtzeitig zum wichtigen Weihnachtsgeschäft, so mit der Angelegenheit vertraute Personen, soll die neue Switch dann erhältlich sein. Bereits im Juni soll Samsung demnach mit der Produktion der Displays starten. Das anfängliche monatliche Ziel soll „knapp unter einer Million Einheiten“ liegen. Weder Samsung noch Nintendo wollten den Bericht kommentieren.

Sebastian Räuchle
Sebastian Räuchle
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol