19.02.2021 11:15 |

Für „Classic“-Spieler

„World of Warcraft: Burning Crusade“ kehrt zurück

Die Classic-Version des Online-Rollenspiels „World of Warcraft“, die Entwickler Blizzard im Herbst 2019 15 Jahre nach Release neu aufgelegt hat, wird erweitert. Wie im Vorfeld der Hausmesse Blizzcon durchgesickert ist, wird heuer die 2007 erschienene Erweiterung „Burning Crusade“ für die Classic-Variante freigeschaltet. Auch beim aktuellen Add-on „Shadowlands“ gibt es neue Inhalte.

Das wurde im Zuge eines Leaks, von dem unter anderem das IT-Portal „WinFuture“ berichtet, bereits kurz vor dem Start der (diesmal virtuellen) Blizzard-Hausmesse Blizzcon am Freitagabend bekannt.

Demnach können „WoW Classic“-Spieler in einigen Monaten abermals in die mit der ersten Erweiterung „Burning Crusade“ eingeführte „Scherbenwelt“ eintauchen - inklusive der damals neuen spielbaren Völker der Blutelfen und Draenei - und mit fliegenden Reittieren. Ob sie in der „alten“ Welt von „WoW Classic“ bleiben oder in die Spielwelt des Add-ons einziehen wollen, sollen sich die Spieler vor Release selbst aussuchen können.

Großes Inhalts-Update für „Shadowlands“ kommt
Aus den vorab durchgesickerten Unterlagen geht auch hervor, wie es mit der Nicht-Classic-Variante von „World of Warcraft“ weitergeht, die im November mit „Shadowlands“ ihre achte Erweiterung erhalten hat. Sie soll im Laufe der nächsten Monate mit einem großen Inhalts-Update angereichert werden, das unter anderem ein neues Gebiet namens Korthia und neue Raids und Dungeons ins Spiel bringt.

Genannt wird hier etwa der neue Raid „Sanktum der Herrschaft“, in dem 10 neue Bosse auf die Spieler warten, außerdem kommt ein großer Dungeon mit acht Bossen namens „Tazavesh“.

Wann das Update, das die Versionsnummer 9.1 trägt, genau erscheint, wurde noch nicht verraten. In den Streams zur „Blizzconline“ 2021, die am Freitagabend um 23 Uhr am YouTube-Kanal Blizzards starten, dürften die Entwickler aber weitere Details verraten.

Dominik Erlinger
Dominik Erlinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol