Prominenter Neuzugang

Innsbruck holt ehemaligen Teamspieler Hadzic

Der ehemalige österreichische Nachwuchs-Auswahlakteur und bosnische Ex-Teamspieler Anel Hadzic (31) hat nach mehreren Monaten ohne Verein bei Fußball-Zweitligist Wacker Innsbruck einen Vertrag bis Saisonende inklusive Option auf ein weiteres Jahr unterzeichnet. Das gaben die Tiroler am Samstag bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der WM-Teilnehmer von 2014 kickte bis zum Sommer bei Fehervar in Ungarn, davor war er für Videoton bzw. Eskisehirspor (TUR) aktiv. In Österreich spielte der defensive Mittelfeldmann für Ried (Cupsieg 2011) und Sturm Graz (bis 2016).

"Anel hat mit über 200 Spielen in der österreichischen Bundesliga und den Einsätzen in der bosnischen Nationalmannschaft (14, Anm.) bereits eine ganze Menge Erfahrungen sammeln können. Mit dieser Erfahrung soll er eine Führungsrolle im Team einnehmen und speziell unseren jungen Spielern helfen", wurde Wacker-Sportdirektor Alfred Hörtnagl zitiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol