27.12.2020 16:14 |

Gefährliches Szenario

Entsetzen in Bormio! Hund stoppt 140-km/h-Abfahrer

Riesenschreck im Abschlusstraining für den Abfahrts-Klassiker in Bormio: Auf der Jagd nach einer guten Zeit ist der Deutsche Sepp Ferstl ausgerechnet von einem verirrten Hund auf der Piste gestoppt worden! Glück im Unglück: Auch wenn die Trainingsfahrt durch diese Begegnung der anderen Art „zerstört“ wurde, blieben zumindest alle Beteiligten bei guter Gesundheit. Nicht auszudenken, was bei einer Kollision von Abfahrer und Hund bei 140 km/h geschehen wäre ...

Denn Ferstl war wohl gerade mit etwas weniger als 140 km/h unterwegs, als er von aufmerksamen Pistenarbeitern mit Gelber Flagge abgewunken wurde.

Wie der Deutsche gegenüber dem „Blick“ erklärte, habe er im ersten Augenblick an einen vor ihm gestürzten Läufer gedacht - bis er ihn plötzlich mit eigenen Augen sah: den Hund auf der Strecke!

Ferstl, nach eigenem Bekunden ein großer Hunde-Freund, nahm den Schreckmoment allerdings gelassen hin, sogar mit Humor: „Der Hund hat relativ schlau ausgeschaut, er ging auch sofort auf die Seite. Von daher kein Problem ...“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol