Vertrag aufgelöst

Pusic hört bei 1860 aus „privaten Gründen“ auf

Martin Pusic wird nicht mehr für den deutschen Fußball-Drittligisten 1860 München auf Torjagd gehen. Der Vertrag des 33-jährigen Stürmers wurde in gegenseitigem Einvernehmen aus „privaten Gründen“ aufgelöst, wie dessen Landsmann und Club-Geschäftsführer Günther Gorenzel am Dienstag bekanntgab. 

„Aufgrund meiner privaten Situation ist es mir derzeit nicht möglich, mich auf Fußball zu konzentrieren und die Leistung zu bringen, die der Verein und die Fans sich von mir wünschen“, begründete Pusic.

Der Ex-Mattersburger blieb in seinen acht Ligaeinsätzen für 1860 ohne Treffer.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)