20.11.2020 11:40 |

Saison schon zu Ende

Schweizer Slalom-Spezialist verletzt sich schwer

Hiobsbotschaft für unsere Nachbarn: Der Schweizer Slalom-Spezialist Reto Schmidiger muss wegen einer Verletzung im linken Knie lange pausieren. 

Wie Swiss-Ski am Freitag bekannt gab, habe der im Oktober bei einem Trainingssturz verletzte Kitzbühel-Neunte der vergangenen Saison nun doch operiert werden müssen und falle mehrere Monate aus.

„Die Saison 2020/21 ist für mich leider vorbei. Ich musste mich einer Operation im linken Knie unterziehen. Dabei wurde der Meniskus teils entfernt, teils genäht und der Knorpelschaden geglättet. Für mich bedeutet das eine längere Rehazeit“, schildert Schmidiger via Instagram. „Nun werde ich diese Zeit nutzen, um dem Knie die nötige Ruhe zu geben, damit ich in der Saison 2021/22 wieder voll angreifen kann!“

Unheimliche Verletzungsserie
In der vergangenen Saison war unser ÖSV-Team von einer Reihe schwerer Verletzungen betroffen, fast wöchentlich gab es neue Hiobsbotschaften. Nun hat es das Schweizer Team erwischt: Neben Schmidigers Verletzung erlitten innerhalb weniger Wochen drei Technik-Damen Kreuzbandrisse - für Charlotte Chable, Aline Danioth und Elena Stoffelist die Saison schon vorbei. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten