02.11.2020 23:39 |

Handball-WM

Ersatz-Starter USA ist Auftaktgegner Österreichs

Österreichs Handball-Nationalteam der Männer kennt seit Montagabend seinen Auftaktgegner bei der WM in Ägypten. Die ÖHB-Auswahl trifft am 14. Jänner auf die USA, die nach dem coronabedingten Ausfall der Qualifikation der Amerika-Karibik-Zone eine Einladung erhalten hatten. Die Amerikaner sind erstmals seit 2001 dabei.

„Wir haben damit gerechnet, dass sich die USA auch sportlich für die WM qualifizieren, daher ist es für uns keine große Überraschung“, erklärte ÖHB-Sportdirektor Patrick Fölser. „Im Jänner werden wir uns gezielt auf die USA vorbereiten, aktuell gilt unser gesamter Fokus den bevorstehenden Spielen in der EURO-Quali“.

Neben den USA trifft Österreich bei der WM in Gruppe E auf Vize-Weltmeister Norwegen und den mehrfachen Welt- und Europameister Frankreich. Die Top-3 der Gruppe steigen in die Hauptrunde auf.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten