Gegen St. Pauli

Hamburger SV gibt im Derby erstmals Punkte ab

Der FC St. Pauli hat die Siegesserie des Stadtrivalen Hamburger SV in der 2. deutschen Bundesliga gestoppt. Der Kiezklub trennte sich am Freitagabend im hanseatischen Derby vom großen Nachbarn 2:2 (1:1). 

Die fünf vorangegangenen Saisonspiele hatte der HSV, bei dem Lukas Hinterseer nur auf der Ersatzbank saß, gewonnen und führt weiter souverän die Tabelle an.

Danso verletzt
Fortuna Düsseldorf ist nach dem Fehlstart in die Saison mit einem 1:0 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim der zweite Sieg gelungen. Dabei musste der Absteiger ohne zwölf verletzte, gesperrte oder am Coronavirus erkrankte Spieler auskommen. Die beiden Österreicher Christoph Klarer und Kevin Danso bildeten das Innenverteidiger-Duo, Danso musste allerdings in der 71. Minute verletzt vom Platz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten